Spezialisierung über die Bestallung unserer Übersetzer

urkunde.jpg

Gerichtlich oder behördlich und bei internationalen Projekten sowie Ausschreibungen kann neben der Übersetzung eines Dokuments zusätzlich die Beglaubigung der Übersetzung notwendig sein.

Da eine Beglaubigung die Übereinstimmung eines Dokuments in der Ausgangs- und Zielsprache amtlich bestätigt, sind ausschließlich staatlich geprüfte und öffentlich bestätigte Übersetzer hierzu befugt.

Unsere internen Mitarbeiter und Partner verfügen über diesen Titel und führen bei Bedarf gerne für Sie die erforderlichen Schritte für die amtliche Anerkennung der Übersetzung durch. Hierdurch unterscheiden wir uns von nicht bestallten Übersetzern maßgeblich auch in Hinsicht auf den hierdurch garantierten Qualitätsstandard.